Symbolon Art4Reflection

Quick dive for your brilliance

Das Museum in einen Coachingraum verwandeln und staunen.

Erleben Sie Selbstreflexion im Museum, indem Sie mit Ihren Assoziationen zu drei ausgewählten Meisterwerken unmittelbar an- und innehalten. Ihre eigenen Arbeitsthemen werden beleuchtet, klare Lösungen tauchen auf. Die Symbolon Art4Reflection führt Sie in erweiterte Dimensionen der Erkenntnisfindung.

Bei der Symbolon Art4Reflection digital betreten Sie das Museum virtuell und erleben einen einzigartigen, geführten Videorundgang. Sie gehen digital in verschiedene Museumsräume und betrachten dabei ausgewählte Kunstwerke intensiver.

Art4Reflection.jpeg
A4R-Bild.jpg

Sie werden erstaunt feststellen, dass ein Kunstwerk die unterschiedlichsten Gedanken und innere Bilder auslöst und somit ganz individuelle Denkmuster sichtbar werden. Jährlich finden ca. 100 Führungen in rund 30 internationalen Städten und 40 Museen statt.

Gerne bieten wir auch individuelle Führungen für Unternehmen, Teams und Gruppen in Ihrem Museum vor Ort an. Kontaktieren sie uns dazu gerne.

Lassen Sie sich auf eine Entdeckungsreise ein – ein Highlight für Ihre Potenzialentwicklung!

 

Online Meetings

Vorträge und Kurzworkshops als Entwicklungsbooster!

Erleben Sie in verschiedenen Meetings online und interaktiv spannende Themen rund um Selbstreflexion und Kunstcoaching. Dabei lernen Sie die Symbolon-Methode® mit ihrer unvergleichlichen Wirkung kennen. Profitieren Sie dabei von dem Austausch mit Christine Kranz sowie mit weiteren Teilnehmenden und InteressentInnen. 

«Mit Kunstwerken und Assoziationsfragen Einblicke in das tiefe Innere gewinnen

und neue Dimensionen erfassen.»

Nehmen Sie an einem Online Meeting Ihrer Wahl teil und lassen Sie sich von der Welt der Kunstwerke, Archetypen und Symbole begeistern!

 

Mit Vision und Begeisterung

Logo-25Jahre-Symbolon_schwarz_edited.jpg

gegründet am 4. 4. 1996 in Vaduz/Liechtenstein

Seitdem verfolgt Christine Kranz mit der Symbolon AG ihre Vision «Kunstwerke als Assoziationsplattform für Erkenntnisfindung in der Wirtschaft» zu nutzen. Viele Menschen haben aktiv mitgestaltet, die Methode mit Engagement angewendet und sich für die Weiterentwicklung eingesetzt. 

Im Namen von Christine und dem ganzen Symbolon-Team bedanken wir uns ganz herzlich für das Vertrauen und die Zusammenarbeit in den letzten 25 Jahren!

Mehr darüber lesen Sie im aktuellen Blogartikel!